Detailansicht News

Die Bibliothek baut um!

Aufgrund von Sanierungs- und Umbauarbeiten wird die Zentralbibliothek in der Schöfferstraße (D10) für den Zeitraum von 25.07.22 bis 14.10.22 geschlossen sein. In diesem Zeitraum werden aus der Zentralbibliothek keine Ausleihen möglich sein, auch das Lernzentrum in D10 bleibt geschlossen.

Wir möchten Sie daher bitten sich bis zum Freitag, 22.07.22 großzügig mit der von Ihnen benötigten Literatur einzudecken.

Bitte beachten Sie: Während der Schließung werden die Bücher in Kartons gelagert und sind auch für das Bibliothekspersonal nicht zugänglich.

Der Mahnlauf für aus der Zentralbibliothek entliehende Literatur wird für den o.g. Zeitraum ausgesetzt, so dass diese bis nach Abschluss der Baumaßnahmen von Ihnen genutzt werden kann.

Das Lernzentrum im Studierendenhaus (C23, 4. Stock), sowie die Teilbibliotheken Dieburg, Sozialpädagogik und Gestaltung bleiben geöffnet. Literatur die dort entliehen wird, wird auch weiterhin regulär gemahnt. 

Alle übrigen Bibliotheksservices (Buchanschaffung, Schulungen, E-Medien, Open Access, ...) sind von der Schließung unberührt und werden weiter angeboten. 

Bei allen Fragen stehen Ihnen die bekannten Ansprechpartner wie gewohnt zur Verfügung.

---

Due to renovation and reconstruction works, the Central Library in Schöfferstraße (D10) will be closed for the period from 25.07.22 to 14.10.22. During this period, it will not be possible to borrow books from the Central Library, and the Learning Centre in D10 will also be closed.

We would therefore like to ask you to generously stock up on the literature you need by Friday, 22.07.22.

Please note: During the closure, the books will be stored in boxes and will not be accessible to the library staff.

The reminder run for literature borrowed from the Central Library will be suspended for the above-mentioned period, so that you can use it until the construction work has been completed.

The Learning Centre in the Student House (C23, 4th floor), as well as the Dieburg, Social Pedagogy and Design sub-libraries remain open. Literature borrowed there will continue to be reminded regularly.

All other library services (book acquisition, training, e-media, Open Access, ...) are unaffected by the closure and will continue to be offered. 

For all questions, the familiar contact persons are available as usual.