Anmelden

Überregionale Recherche

Überregionale Recherche in Beständen anderer Bibliotheken

Kataloge
im Lokalen Bibliothekssystem Darmstadt.

Karlsruher Virtueller Katalog (KVK)
durchsucht deutsche und internationale Bibliothekskataloge nach Büchern und Zeitschriften.

Zeitschriftendatenbank (ZDB)
ist der umfassendste Nachweis für Zeitschriften und fortlaufende Sammelwerke mit Besitznachweisen deutscher Bibliotheken. Die ZDB erfasst sowohl gedruckte als auch digitale Sammelwerke, verzeichnet jedoch nicht die darin enthaltenen einzelnen Aufsätze.

HeBiS-Portal  (Anmeldung mit Bibliotheksausweis)
ermöglicht das Durchsuchen mehrerer (über)regionaler Bibliothekskataloge Ihrer Wahl und die Online-Fernleihe (nur über ULB Darmstadt).

Deutsche Nationalbibliothek (DNB)
sammelt und archiviert dauerhaft alle deutschen und deutschsprachigen Publikationen ab 1913. Alle Bestände stehen der Öffentlichkeit vor Ort in Frankfurt und Leipzig zur Verfügung.

Dokumentlieferdienste / Fernleihe

Mit einem Dokumentlieferdienst (z.B. Subito) können Sie Literatur, die Sie schnell benötigen, online bei einer Bibliothek zu bestellen und direkt an Ihre Adresse liefern lassen. Dokumentlieferdienste sind kostenpflichtig. Die Kosten variieren je nach Lieferdienst und hängen von der Art der Lieferung ab. Im Normalfall sollten Sie aber nicht mehr als ca. 10 Euro bezahlen müssen. Kostengünstiger (1,50 Euro), aber oftmals mit längeren Lieferzeiten verbunden, ist eine Fernleihe (nur über ULB Darmstadt). Wenn Sie diese Dienste nutzen möchten, beraten wir Sie gerne.