Welche Literatur gibt es überhaupt zu meinem Thema?

Bibliografische Datenbanken erfassen Literatur ihres Gegenstandsgebietes möglichst umfassend und unabhängig von ihrem Vorhandensein in einer Bibliothek oder ihrem Publikationstyp. Insbesondere verzeichnen sie auch unselbständig erschienene Literatur (Artikel, Aufsätze), die von Bibliothekskatalogen normalerweise nicht berücksichtigt wird. Man erfährt also, was es an Literatur zu einem Thema gibt, aber i. d. R. nicht,  wo man diese bekommen kann. Dies lässt sich aber im Anschluss mit Hilfe der Quellenangabe z. B. über einen Bibliothekskatalog ermitteln.
In unserem Datenbankinformationssystem (DBIS) finden Sie zu jedem Fachgebiet unser Angebot der wichtigsten Fachdatenbanken für Ihre fachspezifische Recherche insbesondere nach Aufsätzen und Artikeln.

Wie suche ich nach unterschiedlichen Arten von Literatur

Je nach Erscheinungsform der von Ihnen benötigten Literatur empfiehlt es sich Ihre Suchanfrage entsprechend anzupassen.

Bücher (Monographien)

Ein Buch (Monographie) ist ein in sich abgeschlossenes Werk. Es gehört zur selbständig erscheinenden Literatur. Finden können Sie ein Buch mit Hilfe des Verfassernamens, weiterer Personennamen, Titel oder der ISBN; für eine thematische Suche anhand von Schlagwörtern.

Beispiel für die bibliographischen Angabe eines Buches:
Ingenieurholzbau : Grundlagen, Bemessung, Nachweise, Beispiele ; mit 219 Tabellen. 2., vollst. überarb. Aufl. -Wiesbaden : Vieweg , 2009. ISBN 978-3-519-15248-4

Zeitschriften

Publikation mit in sich abgeschlossenen Beiträgen mehrerer Autoren, die sich auf das Thema bzw. den Titel Werkes beziehen nennt man Sammelwerk. Typische Sammelwerke sind z. B. Handbücher, Enzyklopädien, Kongress- und Festschriften. Zeitschriften und Zeitungen sind ebenfalls Sammelwerke. Um einen bestimmten Artikel in einer Zeitschrift zu finden benötigen man neben Verfasser und Titel des Aufsatzes auch die Angaben über den Jahrgang, das Heft und die Seitenzahl.

Der umfassendste Nachweis für Zeitschriften mit Besitznachweisen von Bibliotheken in ganz Deutschland ist die Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Aufsätze/Artikel

Aufsätze erscheinen in Büchern, in Zeitschriften oder Zeitungen. Deshalb bezeichnet man sie als unselbstständige Literatur. In einigen Katalogen sind Aufsätze nicht verzeichnet. In diesem Fall sollten Sie also nach dem Titel des Buches oder der Zeitschrift suchen in dem der Aufsatz erschienen ist und nicht nach dem Verfasser oder dem Titel des Aufsatzes selbst. Wenn Sie nach Aufsätzen zu einem bestimmten Thema suchen, starten Sie eine thematische Suche und nutzen Sie Bibliographien bzw. Datenbanken.

Beispiel für die Angabe eines Aufsatzes:
Mariotti, F. : Learning to share knowledge in the Italian motorsport industry. In: Knowledge and Process Management 14 (2007), Iss. 2, 81-94. -ISSN: 1092-4604

Dieser Aufsatz ist in der Zeitschrift Knowledge and Process Management erschienen. Es handelt sich um den 14. Jahrgang der Zeitschrift aus dem Jahr 2007, das Heft ist das issue 2, der Aufsatz befindet sich auf den Seiten 81 bis 94.

KONTAKT

E-Mail: info.bib@h-da.de
Telefon: +49.6151.16-38781

DOWNLOADS

Anmeldeformular (59 KB)
Benutzungsordnung (246 KB)
Satzung (2.1 MB)

E-TUTORIALS

Wie und wo recherchiere ich am effizientesten? Wie zitiere ich richtig? Wie schreibe ich eine wissenschaftliche Arbeit? Hier finden Sie die besten Selbstlernkurse zu diesen Themen:

Lernmaterialien der UB Konstanz
Lernmodule der FU Berlin (Videos)
Arbeitschreiben.de

Anregungen, Lob, Kritik?

Ihre Meinung ist uns wichtig!